Über Cloeren

Über Cloeren2018-09-12T16:00:46+00:00

Ein Erbe der Aufführung

Die Cloeren Erfolgsgeschichte begann 1974, als Peter Cloeren Senior den ersten Cloeren Co-Extrusions Adapter skizzierte. Wenn Sie einen bestehenden Extrusionsprozess verbessern möchten oder etwas komplett Neues auf den Markt bringen wollen, helfen wir Ihnen die beste Lösung zur Realisierung zu finden. Das ist der Weg, auf dem Cloeren vom ersten Tag an arbeitet – die Nähe zum Kunden beginnend mit der Materialauswahl bis hin zur Prozessoptimierung ist der Weg um bei der Entwicklung mitbewerbsfähiger extrudierter Produkte behilflich zu sein.

Warum Cloeren?

Cloeren ist führend sowohl in der Technologie für-, als auch in der Qualität von Breitschlitzdüsen und Feedblöcken ( Co-Extrusions Adaptoren )

Dies wird durch alle von Cloeren entwickelten Branchen-firsts bestätigt, die nachher zu Industriestandards werden.

Cloeren führt die Industrie ebenfalls an bei:

Innovation

Kundenspezifische Anpassung

Schulungen

Fehlerbehebung

Das Reduzieren von Ausfallzeit

Erhöhung der Produktivität

Leistung

Cloeren thinks beyond established views and works in all directions to deal with difficult and complicated challenges

Wir haben einige der wohl wichtigsten Innovationen entwickelt, so beispielsweise das Internal Deckle System (IDS™), Edge Bead Reduction für Extrusions Beschichtung (EBR™), Randeinkapselung (EDS™) als natürlich auch den Selector Plug™ cartridge und den Variable Geometry Feedblock (VG™).

Seit 1974 steht Cloeren für Innovationen. Gegründet durch Peter Cloeren Sr. wurde diese Tradition schließlich an Peter Cloeren Jr. und seine Familie weitergegeben. Kein anderes Unternehmen in dieser Branche hat eine ähnliche Stabilität und Kontinuität in den Eigentumsverhältnissen. Wir sind für Sie da wenn wir gebraucht werden, ein Unternehmen, dem Sie vertrauen können.

Cloeren denkt jenseits etablierter Ansichten und arbeitet in alle Richtungen um auch bei schwierigen und komplizierten Herausforderungen Lösungen für die Kunden zu erarbeiten. Mit einem breiten Wissen und Know-How führt Cloeren seit Jahren die Spitze der Technologien an. Eine Fülle von Patenten (+30) und einer Vielzahl schwebender Patente sind das Ergebnis. Wir haben einige der wohl wichtigsten Innovationen entwickelt, so beispielsweise das Internal Deckle System (IDS™), Edge Bead Reduction für Extrusions Beschichtung (EBR™), Randeinkapselung (EDS™) als natürlich auch den Selector Plug™ cartridge und den Variable Geometry Feedblock (VG™).

Cloeren optimiert und passt Konstruktionen eines jeden Systems auf die jeweiligen speziellen Kundenanforderungen an. Wir fertigen dann jedes System nach vorgegebenen Spezifikationen und Toleranzen mit den bestgeeignetsten Materialien und erreichen somit eine hervorragende Qualität unserer Produkte. Alles das führt letztlich zum raschen Anfahren der Anlage, zu schnelleren Produktionsläufen für marktfähige Produkte, zu weniger Abfall, weniger Ausfallzeiten, weniger Reparaturen und zu längeren Serviceintervallen. Zusammenfassend bedeutet dies, dass Cloeren Feedblöcke ( Co-Extrusions Adaptoren ) und Breitschlitzdüsen geringere Produktionskosten und dadurch bedingt eine höhere Wirtschaftlichkeit der Gesamtanlage beinhalten. Wenn einmal ein Problem entsteht sind unsere weltweit stationierten Mitarbeiter schnell vor Ort um bei der Lösung der Probleme behilflich zu sein. Alle diese Faktoren führen zu einer höheren Rentabilität. Cloeren fertigt profitables Equipment zu in der Gesamtheit betrachteten geringen Anschaffungskosten gemessen an der Lebensdauer und senkt damit letztlich die Produktionskosten bereits kurz nach der Anfangsinvestition.

Unsere Produkte erzielen höhere Leistungen als andere Extrusionswerkzeuge. Die Konstruktionen von Selector Plug™ cartridge und TopHat™ ermöglichen eine einfachere Änderung der Lagenverteilung und außerdem den Anlagenfahrern eine schnelle Änderung der Lagenstrukturen, ohne den Adapter komplett demontieren zu müssen. Zusammengefasst bedeutet dies eine Erhöhung der Effizienz durch eine Reduzierung der Ausfallzeiten. Tatsächlich ist eine Änderung der Schichtfolge mittels des Selector Plug™ in weniger als 30 Minuten zu realisieren. Andere Innovationen aus dem Hause Cloeren, solche wie IDS™ (Internal Deckle System), EBR™ (Edge Bead Reduction für Extrusionsbeschichtung) und EDS™ (Einkapselung in einem Deckling System) verbessern deutlich die Effizienz der Gesamtanlage und erhöhen damit den Ertrag. Der Einsatz von Cloeren Systemen reduziert den Einsatz des benötigten Rohmaterials und fertigt Endprodukte mit besseren Toleranzen.

Das ist Cloeren

Nachricht von der Gründerfamilie

Cloeren ist ein amerikanisches Unternehmen mit einem deutschen Erbe – eine pragmatische Herangehensweise an komplexen technischen Grundlagen bieten. Jede kompetente Maschine / Mechanikerwerkstatt kann eine Extrusionsdüse oder einen Feedblock herstellen; aber das spricht nicht für die Kompetenz des Designs oder die niedrigsten Gesamtbetriebskosten.

Leistung und Zuverlässigkeit einer Extrusionsdüse und / oder Beschickungsblock Leitet sich von einem umfassenden Verständnis vieler Disziplinen, darunter; Polymerwissenschaften, Strömungsmechanik, Thermodynamik, Extrusionstechnik, Maschinenbau, umfassendes Prozesswissen und die Know-how zu pragmatisch ein wissenschaftlichen Disziplinen in diesem Unparalleled beherrschen und robust funktionsfähiges System zu verwandeln – gemeinsam das Kompetenz of Design. Das ist Cloeren.

Die Total Cost of Ownership wird nicht an der geringsten Kapitalinvestition gemessen; sondern wird anhand der Kapitalinvestition zuzüglich der Kosten des Geschäfts während der Laufzeit des Vermögenswerts gemessen. Jedes überschüssige Gramm Polymer, das verwendet wird, um die minimale Polymermassenanforderung zu erfüllen, um ein Produkt herzustellen, kostet das Prozessorgeld. Jede Stunde Ausfallzeit kostet den Geldverarbeiter. Nur die Kompetenz des Designs kann einem Kunden die niedrigsten Gesamtbetriebskosten liefern. Das ist Cloeren.

Cloeren ist der weltweit größte Lieferant von Extrusionsdüsen und -einspeisungen. in Metern verkaufter Würfel, Anzahl der verkauften Coextrusionsschichten und Umsatz pro Jahr. Die Unterstützung und diese Position beizubehalten ist nur möglich durch eine Gruppe von engagierten Personen zusammen als Team Kompetenz des Designs zu erreichen; Ein Team, das die Belohnung für den Erfolg des Kunden misst. Das ist Cloeren.

Henry Ford elf sagt: „Ein Geschäft, das macht nichts anderes als Geld ein schlechtes Geschäft“, das heißt es gibt mehr zu Unternehmen als Geld zu verdienen. In Cloeren haben wir die Leidenschaft, die Dinge, die unsere Kunden machen, besser zu machen. Wir sind begeistert von unseren Beiträgen zur Wissenschaft der Extrusionstechnik; und wir sind begeistert von unseren Beiträgen zur Verbesserung der Lebensqualität durch die von uns hergestellten Produkte. Das ist Cloeren.

Erfahren Sie mehr über Cloeren

Neuesten Nachrichten

Erhalten Sie das späteste über, was in Cloeren geschieht

Entdecke mehr

Bevorstehenden Veranstaltungen

Besuchen Sie uns auf einer der bevorstehenden Veranstaltungen

Entdecke mehr

Geschichte

Vom ersten Cloeren Feedblock 1975 bis zu den neusten Innovationen

Entdecke mehr

Auszeichnungen

Cloeren hat viele renommierte Ehrungen und Auszeichnungen erhalten

Entdecke mehr

FAQ

Alles was Sie über Cloeren und die Industrie wissen sollten

Entdecke mehr